Hochzeitsstrauß

Alle Bräutigame sollten hierbei aufpassen, denn die Organisation des Brautstraußes gehört zu ihren Ausgaben und ist eines der wichtigsten Extras für die Braut. Es ist daher besonders wichtig, dass der gewünschte Hochzeitsstrauß perfekt zu dem Hochzeitskleid harmoniert.



Natürlich soll der Hochzeitsstrauß das Kleid dekorativ unterstützen und ebenso zu den Farben des Hochzeitsanzuges passen. Auch können auch Blumen des Brautstraußes im Haarschmuck mit enthalten sein. Hochzeitspaare müssten sich daher den Brautstrauß vorher gemeinsam aussuchen und vom Bräutigam am Hochzeitstag mitgebracht werden.

Da das Brautstraußwerfen eine sehr lange Tradition hat, ist leider der Original-Brautstrauß zu schade dafür. Daher sollte die Hochzeitsstrauß-Größe beachtet werden. Beispielsweise gibt es einen kleineren und extra für das Brautstraußwerfen angefertigten Strauß. Zugleich müsste bedacht werden, dass die Blumen im Laufe des Hochzeitstages leiden, da sie immer wieder mal abgelegt werden. Wer daher nur über einen Strauß verfügt, kann es leider vergessen, diesen aufzubewahren und somit über eine wunderschöne Erinnerung nicht mehr verfügt. Brautsträuße lassen sich ja wunderbar trocknen oder in einer anderen Weise konservieren, um immer wieder an den schönen Hochzeitstag erinnert zu werden. Zudem gibt es verschiedene Hochzeitsstrauß-Formen.

Dieser sogenannte Zweitstrauß kann ja eine kleine preiswerte Kopie des eigentlichen Straußes sein. Solch ein Zepterstrauß bietet den Vorteil, dass der richtige Blumenstrauß sich zwischendurch in einer Vase erholen darf. Ebenso wäre es ratsam, bei der Zusammenstellung des Brautstraußes auf saisonal blühende Pflanzen zu achten. Sonnenblumen und goldgelbe Ähren eignen sich bestens für eine Hochzeit im Spätsommer an. Im Herbst könnte der Blumenstrauß aus Hagebutten und Beeren zusammengestellt werden.

Im Frühling eignen sich natürlich bestens Frühlingsblumen für einen Zepterstrauß. Wer auch seine Trauzeugen, Brautjungfern oder auch Kinder mit den Blumen versehen möchte, so kann die Sträuße wunderbar mit entsprechenden Minigestecken ausstatten. Wer schon bald heiraten möchte, der sollte sich zu diesem Thema ausführlich beraten lassen.